Willkommen auf KöLNER-PARKHäUSER.DE

kölner-parkhäuser.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Köln

Startseite > Köln

Wissenswertes zum 13.11.

1.Geburtstag: Eberhard Diepgen - Politiker
Er war der erste gebürtige Berliner, der das Amt des Regierenden Bürgermeisters der Stadt innehatte.
2.Geburtstag: Peter Härtling (+ 10.07.2017) - Schriftsteller
Immer wieder verarbeitete er soziale Konflikte in seinen Kinderbüchern: "Das war der Hirbel", "Ben liebt Anna", "Theo haut ab".
3.Geburtstag: Robert Stevenson (+ 03.12.1894) - Schriftsteller
Für die jüngeren Leser schrieb er "Die Schatzinsel", für die älteren "Dr.Jekyll und Mr.Hyde". Beide Geschichten wurden vielfach verfilmt.
4.Geburtstag: Johannes Eck (+ 10.02.1543) - Theologe
Er war Luthers Gegenspieler und fuhr sogar nach Rom, um einen weiteren Prozess gegen den "Kirchenspalter" zu erreichen.
5.Todestag: Rudolf Schock (* 04.09.1917) - Sänger
Er war auf vielen Opernbühnen der Welt zu Hause. Populär wurde der Tenor dank vieler Plattenaufnahmen und durch Operetten und Liederabende im Fernsehen.
6.Geburtstag: Michael Fitz (* 04.09.1917) - Schauspieler
17 Jahre lang war der Spross einer Münchner Künstlerfamilie der 3. Mann neben Batic und Leitmayr im "Tatort". Dann verabschiedete sich Carlo Menzinger nach Thailand.
7.Geburtstag: Rosemarie Trockel (* 04.09.1917) - Künstlerin
Bekannt wurde die gebürtige Westfälin in den 80ern mit Strickbildern. Ihre Werke entziehen sich aber längst der Kategorisierung und erzielen Millionenpreise.
8.Geburtstag: Jean Seberg (+ 30.08.1979) - Schauspielerin
Schmal, kurzhaarig, schön. In "Außer Atem" verriet sie Jean-Paul Belmondo. Im wahren Leben verriet das FBI sie. Nahm sich mit Schlaftabletten das Leben.
9.Geburtstag: Helene Stöcker (+ 24.02.1943) - Frauenrechtl.
Sie gründete den "Bund für Mutterschutz", war pazifistisch tätig und starb völlig verarmt im Exil in den USA.
10.Geburtstag: Johannes Eck (+ 10.02.1543) - Theologe
Er war Luthers Gegenspieler und fuhr sogar nach Rom, um einen weiteren Prozess gegen den "Kirchenspalter" zu erreichen.
11.Gedenk- & Feiertag: Katholisch: Gedenktag für Nikolaus I.

Papst Nikolaus I. (um 820-867) gilt als Erneuerer päpstlicher Macht. Der Römer war der Erste, der die allumfassende Befehlsgewalt des Kirchenoberhauptes auch ausübte und sich gegen die Dominanz der Könige durchsetzte.

So legte er sich mit dem Karolinger- König Lothar II. von Lothringen an, der sich scheiden lassen wollte. Nikolaus verbot dies und exkommunizierte zwei Erzbischöfe, die dafür gestimmt hatten. Auch als die Karolinger Rom belagern ließen, blieb er hart..

12.Gedenk- & Feiertag: Katholisch: Gedenktag für Nikolaus I.

Papst Nikolaus I. (um 820-867) gilt als Erneuerer päpstlicher Macht. Der Römer war der Erste, der die allumfassende Befehlsgewalt des Kirchenoberhauptes auch ausübte und sich gegen die Dominanz der Könige durchsetzte.

So legte er sich mit dem Karolinger- König Lothar II. von Lothringen an, der sich scheiden lassen wollte. Nikolaus verbot dies und exkommunizierte zwei Erzbischöfe, die dafür gestimmt hatten. Auch als die Karolinger Rom belagern ließen, blieb er hart..

13.Gedenk- & Feiertag: Katholisch: Gedenktag für Nikolaus I.

Papst Nikolaus I. (um 820-867) gilt als Erneuerer päpstlicher Macht. Der Römer war der Erste, der die allumfassende Befehlsgewalt des Kirchenoberhauptes auch ausübte und sich gegen die Dominanz der Könige durchsetzte.

So legte er sich mit dem Karolinger- König Lothar II. von Lothringen an, der sich scheiden lassen wollte. Nikolaus verbot dies und exkommunizierte zwei Erzbischöfe, die dafür gestimmt hatten. Auch als die Karolinger Rom belagern ließen, blieb er hart..

14.historischer Tag
Birmanische Friedensnobelpreisträgerin Suu Kyi nach 15 Jahren Haft und Hausarrest wieder frei.
15.historischer Tag
Schweden entscheidet per Volksabstimmung, der EU beizutreten.
16.historischer Tag
1.Webseite geht online / Homepage des Kernforschungszentrums CERN.
17.historischer Tag
Wolf Biermann übt auf einem Konzert in Köln öffentlich Kritik an der DDR / Drei Tage später wird er ausgebürgert.
18.historischer Tag
Mariner 9 der NASA (USA) erreichte als erste Raumsonde den Mars.
19.historischer Tag
Mit einer Vertretung in der New Yorker Carnegie Hall beginnt der Dirigent Leonard Bernstein seine Weltkarriere.
20.historischer Tag
In Paris wird die erste große Gruppenausstellung des Surrealismus eröffnet.
21.historischer Tag
Hunderte Küstenbewohner sterben bei einem Sturmhochwasser in der Ostsee.
22.historischer Tag
Im US-Bundesstaat Washington wird die Stadt Seattle gegründet.
23.historischer Tag
Paris: Anschlagsserie der Terrormiliz Islamischer Staat / 130 Menschen werden getötet.
24.historischer Tag
PKK-Chef Abdullah Öcalan wird in Rom festgenommen.
25.historischer Tag
Michael Schumacher wird als erster Deutscher Formel-1-Weltmeister.
26.historischer Tag
Karlheinz Böhm gründet die Stiftung "Menschen für Menschen".
27.historischer Tag
Jassir Arafat hält eine Rede vor der UN-Vollversammlung und fordert Freiheit für die Palästinenser.
28.historischer Tag
Das erste deutsche Atomkraftwerk, der Versuchsreaktor Kahl, geht in Betrieb.
29.historischer Tag
Der Regisseur Max Reinhardt gründet in Wien seine Schauspielschule.
30.historischer Tag
Der 1.Helikopterflug: Das Gefährt des Fahrradherstellers Paul Cornu schwingt sich 30 cm in die Höhe.
31.historischer Tag
Im US-Bundesstaat Washington wird die Stadt Seattle gegründet.
32.Geburtstag: Helene Stöcker (+ 24.02.1984) - Frauenrechtl.
Sie gründete den "Bund für Mutterschutz", war pazifistisch tätig und starb völlig verarmt im Exil in den USA.
33.Geburtstag: Tilly Edinger (+ 27.05.1988) - Paläontologin
Die Frankfurterin erforschte fossile Gehirne - systematischer als alle vor ihr.
34.Geburtstag: Dorothea Erxleben (+ 13.06.1762) - Ärztin
Ihr Vater bildete sie aus. Von Friedrich II. erbat sie das Privileg, studieren zu dürfen, promovierte 1754 sogar.
35.Geburtstag: Jean Seberg (+ 30.08.2000) - Schauspielerin
In "Außer Atem" verriet sie Jean- Paul Belmondo. Im wahren Leben verriet das FBI sie. Nahm sich mit Tabletten das Leben.
36.Geburtstag: Ruth Kappelsberger (+ 05.09.2017) - Schauspiel.
In gepflegtem Münchnerisch sagte sie ab 1954 im Bayerischen Rundfunk das Programm an.
37.Todestag: Rudolf Schock (* 04.09.1915) - Sänger
1959 hatte der lyrische Tenor den Stolzing in Wieland Wagners "Meistersinger" gesungen. Auch als Tamino überzeugte der Rheinländer. Dann folgten Operetten.
38.Todestag: Elsa Schiaparelli (* 10.09.1890) - Modeschöpferin
Sie machte "Shocking-Pink" zur Modefarbe und führte den Reißverschluss in die Haute Couture ein.
39.Todestag: Thomas Chippendale (* 30.11.-0001) - Tischler
Er kombinierte Rokoko-Dekor mit gotischen und chinesischen Formen - am liebsten in Mahagoni.
40.Geburtstag: Johannes Eck (+ 10.02.1879) - Theologe
Er war der Gegenspieler Luthers und fuhr sogar nach Rom, um einen weiteren Prozess gegen den "Kirchenspalter" zu erreichen. Auch er übersetzte als Antwort auf Luther die Bibel.
41.Geburtstag: Johannes Eck (+ 10.02.1879) - Theologe
Er war der Gegenspieler Luthers und fuhr sogar nach Rom, um einen weiteren Prozess gegen den "Kirchenspalter" zu erreichen. Auch er übersetzte als Antwort auf Luther die Bibel.
42.Geburtstag: Johannes Eck (+ 10.02.1879) - Theologe
Er war der Gegenspieler Luthers und fuhr sogar nach Rom, um einen weiteren Prozess gegen den "Kirchenspalter" zu erreichen. Auch er übersetzte als Antwort auf Luther die Bibel.
43.Geburtstag: Helene Stöcker (+ 24.02.1984) - Frauenrechtl.
Sie gründete den "Bund für Mutterschutz", war pazifistisch tätig und starb völlig verarmt im Exil in den USA.
44.Geburtstag: Helene Stöcker (+ 24.02.1984) - Frauenrechtl.
Sie gründete den "Bund für Mutterschutz", war pazifistisch tätig und starb völlig verarmt im Exil in den USA.
45.Geburtstag: Helene Stöcker (+ 24.02.1984) - Frauenrechtl.
Sie gründete den "Bund für Mutterschutz", war pazifistisch tätig und starb völlig verarmt im Exil in den USA.
46.Geburtstag: Dorothea Erxleben (+ 13.06.1762) - Ärztin
Ihr Vater bildete sie aus. Von Friedrich II. erbat sie das Privileg, studieren zu dürfen, promovierte 1754 sogar.
47.Geburtstag: Dorothea Erxleben (+ 13.06.1762) - Ärztin
Ihr Vater bildete sie aus. Von Friedrich II. erbat sie das Privileg, studieren zu dürfen, promovierte 1754 sogar.
48.Geburtstag: Dorothea Erxleben (+ 13.06.1762) - Ärztin
Ihr Vater bildete sie aus. Von Friedrich II. erbat sie das Privileg, studieren zu dürfen, promovierte 1754 sogar.